AEGEAN TRAILS

Karpathos (SÜDÄGÄIS)

No individual bike tours available

GEFÜHRTE BIKETOUREN

back

BIKE & HOTEL – KARPATHOS

GUIDED TOUR WITH Ion Club Karpathos

HÖHENMETER: 3790 M

KILOMETER: 210 KM

TRAILANTEIL: 40 %

KATEGORIE: CROSS-COUNTRY, NAH AM MEER, SUITABLE for E-MTB

TECHNIK

LANDSCHAFT

TOURENBESCHREIBUNG

Bike & Hotel Karpathos: Noch völlig unberührt punktet die griechische Insel Karpathos mit einem überwältigenden Kontrast aus steilen rauen Bergen in saftigem Grün der Wälder und der sanften Ruhe des türkisblauen Ägäischen Meeres. Jedes Fleckchen dieser Insel bietet faszinierend schöne und atemberaubend neue Ausblicke. Die Abgeschiedenheit hat Tradition und Kultur bewahrt. Das wird vor allem im nördlich gelegenen Örtchen Olympos sichtbar, wo Frauen noch heute täglich ihre traditionellen Trachten tragen.

Unser professioneller Guide gewährt Ihnen Zugang zu den verborgenen Schätzen dieses Eilands. Sie biken entlang meist rauer Forstwege und toller Singletrails – ein Genuss für jeden Cross-Country Enthusiasten. Einsame Strände laden zu einem erfrischenden Bad ein. Malerische Tavernen mit köstlicher traditioneller Küche werden die zuvor verbrannten Kalorien unmittelbar wieder ersetzen.

Das luxuriöse bikefreundliche Hotel direkt neben der ION CLUB Bikestation und dem Surfclub sowie das Anemos Restaurant mit tollen Cocktails, wöchentlichen Parties und BBQ´s machen das relaxte Urlaubsgefühl komplett.

Bereit für das Paradies? Dann entscheide Dich für Deine Bikeferien auf Karpathos.

TAG:

DAUER:  – 

KOSTEN: 595 Euro (inklusive Leihbike)

FÜHRUNG NAME

Ion Club Karpathos

ADDRESSE

Ion Club Karpathos, Greece

KONTAKT

+30 6992002022
No hotels available
No restaurants available
No services available

Karpathos in General

Karpathos Allgemein

Karpathos γενικά

Allgemein: Karpathos ist mit 302 km2 die zweitgrößte Insel des Dodekanes in der Südägäis. Die weit abgeschiedene Insel punktet bei ihren Besuchern mit einem überwältigenden Kontrast aus rauen hohen Bergen, unberührter Landschaft, saftig grünen Wäldern und traditionellen Dörfern. Jedes Fleckchen dieser Insel bietet faszinierend schöne und atemberaubende Ausblicke. Die Abgeschiedenheit des Eilands hat Tradition und Kultur bewahrt. Dies wird vor allem im Dörfchen Olympus sichtbar, wo Frauen noch heute täglich ihre traditionellen Trachten tragen. Wie ein Magnet ziehen den Besucher auch die vielen flach abfallenden Sand- und Kiesstränden an, die immer wieder zu einem Sprung in die tiefblaue Ägäis einladen. Alles zusammen macht Karpathos zu einer Perle der Ägäis. Die einzigartige Atmosphäre dieser Insel muss man unbedingt selbst erlebt haben. Es gibt so vieles zu entdecken!

Bikeangebote: Für Biker jeden Könnens bietet Karpathos eine Vielfalt an Möglichkeiten, von Naturtrails über neu gebaute Wege, die sich zu unvergesslichen Biketouren kombinieren lassen. Die Insel ist ein Paradies für Cross-Country Liebhaber, aber auch jeder Fan technischer Trails aus dem Enduro und All Mountain Bereich wird auf Karpathos fündig. Highlights der Insel sind die vielfältige Landschaft und die Panoramablicke, die auf jeder Biketour geboten sind.

Weitere Outdoor-Aktivitäten: Zusätzlich zum Biken bietet die Insel eine große Auswahl weiterer Frischluft-Aktivtäten: Von Wandern über Sightseeing, Tauchen, Segeln, Windsurfen bis hin zum Bouldern ist alles dabei!

 

Tourist-Information Karpathos

Tourist-Information Karpathos

Τουριστικές πληροφορίες Karpathos

ADDRESS

ADDRESSE

ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ

Karpathos 857 00, Κάρπαθος, Greece

CONTACT

KONTAKT

ΕΠΙΚΟΙΝΩΝΙΑ

GETTING THERE
ANREISE
ΠΩΣ ΝΑ ΦΤΑΣΩ
GETTING AROUND
NAHVERKEHR
ΜΕΣΑ ΜΕΤΑΦΟΡΑΣ
TRANSFER SERVICE
TRANSFERSERVICE
ΥΠΗΡΕΣΙΕΣ ΜΕΤΑΦΟΡΩΝ

Per Flugzeug
Die Insel Karpathos besitzt einen eigenen Flughafen: Karpathos Airport (AOK), der 16 km von Karpathos Stadt entfernt ist und mit dieser per Taxiservice und öffentlichen Busse verbunden ist. In der Hauptsaison bieten einige Charterfluggesellschaften Direktflüge nach Karpathos an.

In der Nebensaison erreicht man Karpathos Airport via Umsteigeverbindungen über Athen mit Skyexpress, Olympic Air oder Blue Air.

Per Fähre
Karpathos ist mit den folgenden Häfen per Fähre verbunden: Piräus (Athens), Anafi, Halki, Heraklion und Sitia (Kreta), Kasos, Milos, Rhodos sowie Santorini. Eine Übersicht zu allen Verbindungen bietet die Seite www.ferries.gr

Karpathos besitzt ein gut ausgebautes öffentliches Busnetz, das alle Hauptorte der Insel miteinander verbindet.

Für Transfers ab/bis Karpathos Airport steht ein Taxiservice zur Verfügung, deren Dienste man auch für weitere Transferfahrten auf der Insel in Anspruch nehmen kann.

Per Flugzeug
Die Insel Karpathos besitzt einen eigenen Flughafen: Karpathos Airport (AOK), der 16 km von Karpathos Stadt entfernt ist und mit dieser per Taxiservice und öffentlichen Busse verbunden ist. In der Hauptsaison bieten einige Charterfluggesellschaften Direktflüge nach Karpathos an.

In der Nebensaison erreicht man Karpathos Airport via Umsteigeverbindungen über Athen mit Skyexpress, Olympic Air oder Blue Air.

Per Fähre
Karpathos ist mit den folgenden Häfen per Fähre verbunden: Piräus (Athens), Anafi, Halki, Heraklion und Sitia (Kreta), Kasos, Milos, Rhodos sowie Santorini. Eine Übersicht zu allen Verbindungen bietet die Seite www.ferries.gr

Karpathos besitzt ein gut ausgebautes öffentliches Busnetz, das alle Hauptorte der Insel miteinander verbindet.

Für Transfers ab/bis Karpathos Airport steht ein Taxiservice zur Verfügung, deren Dienste man auch für weitere Transferfahrten auf der Insel in Anspruch nehmen kann.

Per Flugzeug
Die Insel Karpathos besitzt einen eigenen Flughafen: Karpathos Airport (AOK), der 16 km von Karpathos Stadt entfernt ist und mit dieser per Taxiservice und öffentlichen Busse verbunden ist. In der Hauptsaison bieten einige Charterfluggesellschaften Direktflüge nach Karpathos an.

In der Nebensaison erreicht man Karpathos Airport via Umsteigeverbindungen über Athen mit Skyexpress, Olympic Air oder Blue Air.

Per Fähre
Karpathos ist mit den folgenden Häfen per Fähre verbunden: Piräus (Athens), Anafi, Halki, Heraklion und Sitia (Kreta), Kasos, Milos, Rhodos sowie Santorini. Eine Übersicht zu allen Verbindungen bietet die Seite www.ferries.gr

Karpathos besitzt ein gut ausgebautes öffentliches Busnetz, das alle Hauptorte der Insel miteinander verbindet.

Für Transfers ab/bis Karpathos Airport steht ein Taxiservice zur Verfügung, deren Dienste man auch für weitere Transferfahrten auf der Insel in Anspruch nehmen kann.

Per Flugzeug
Die Insel Karpathos besitzt einen eigenen Flughafen: Karpathos Airport (AOK), der 16 km von Karpathos Stadt entfernt ist und mit dieser per Taxiservice und öffentlichen Busse verbunden ist. In der Hauptsaison bieten einige Charterfluggesellschaften Direktflüge nach Karpathos an.

In der Nebensaison erreicht man Karpathos Airport via Umsteigeverbindungen über Athen mit Skyexpress, Olympic Air oder Blue Air.

Per Fähre
Karpathos ist mit den folgenden Häfen per Fähre verbunden: Piräus (Athens), Anafi, Halki, Heraklion und Sitia (Kreta), Kasos, Milos, Rhodos sowie Santorini. Eine Übersicht zu allen Verbindungen bietet die Seite www.ferries.gr

Karpathos besitzt ein gut ausgebautes öffentliches Busnetz, das alle Hauptorte der Insel miteinander verbindet.

Für Transfers ab/bis Karpathos Airport steht ein Taxiservice zur Verfügung, deren Dienste man auch für weitere Transferfahrten auf der Insel in Anspruch nehmen kann.

2018-05-13T10:10:36+00:00

About the Author: